By Pietro Antonio Locatelli

ISBN-10: 3531146203

ISBN-13: 9783531146201

Show description

Read or Download 1964-2004: Vierzig Jahre Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland PDF

Similar history_1 books

Download PDF by Stephen E. Ambrose: Nothing Like It in the World: The Men Who Built the Railway

Not anything love it on this planet supplies the account of an extraordinary feat of engineering, imaginative and prescient, and braveness. it's the tale of the boys who equipped the transcontinental railroad—the traders who risked their companies and cash; the enlightened politicians who understood its significance; the engineers and surveyors who risked, and occasionally misplaced, their lives; and the Irish and chinese language immigrants, the defeated accomplice infantrymen, and the opposite workers who did the backbreaking and hazardous paintings at the tracks.

Download e-book for kindle: The trouble with Kings: the composition of the book of Kings by Steven L. McKenzie

This e-book investigates the composition of the publication of Kings and its implications for the Deuteronomistic background ("DH) of which it's a half. McKenzie analyses Kings at the foundation of Noth's version of a unmarried author/editor in the back of the unique "DH. He contends that the Deuteronomist ("Dtr) wrote the sequence of oracles opposed to the Northern royal homes with no using a previous, operating prophetic rfile that a few students have posited in the back of Samuel and Kings.

Get EQ-5D concepts and methods: A developmental history PDF

Technology this present day makes development in the course of the resourceful harvesting of data g- erated by means of the various, instead of because the results of the remoted endeavours of the lone researcher. suggestions within the actual sciences from the improvement of nuclear te- nologies to the laser, have concerned study groups operating jointly.

Additional info for 1964-2004: Vierzig Jahre Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland

Example text

Und nicht zuletzt: Es hat sich eine äußerst lebhafte Fachdiskussion zum Thema „Bildung in der Jugendarbeit“ entwickelt. Sie zeigt sich in einer ganzen Reihe von Themenheften der Zeitschrift ‚deutsche jugend’, in denen sowohl über Praxisprojekte berichtet wie theoretische und konzeptionelle Fragen behandelt werden. In gleicher Weise hat die Diskussion ihren Niederschlag gefunden in einer ganzen Reihe von Buchveröffentlichungen, die ebenfalls sowohl theoretische Erörterungen wie Praxisberichte beinhalten (als Beispiele für viele andere: Sturzenhecker/ Lindner 2004; Müller u.

61 ff. u. ) und war später – bis zu seinem frühen Tod im Jahr 1986 – Professor für Sozialpädagogik an der Technischen Universität Berlin. – Jürgen Zinnecker, der 1982 einen ersten Aufsatz über „Jugend heute – Lebensentwürfe, Alltagskulturen, Zukunftsbilder“ in der Zeitschrift veröffentlichte, viele weitere Beiträge auf den Weg brachte und an mehreren Shell-Jugendstudien beteiligt war, ist heute Professor für Sozialpädagogik an der Universität 54 Gerd Brenner Siegen und dort Leiter des „Zentrums für Kindheits-, Jugend- und Biografieforschung“.

Zu berücksichtigen ist hier, dass das Ende der Reformära auch neue Legitimation für die kompensatorische Funktion der Jugendhilfe brachte. Die Folgeprobleme schulischer Sozialisation wurden zum Aufgabengebiet der Jugendhilfe und bildeten die Basis für eine pragmatische Kooperation zwischen Jugendhilfe und Schule. In der Hausaufgabenhilfe, in der schulbezogene Jugendhilfe, in der Schulsozialarbeit, in den Horten, in der Erziehungsberatung hat Jugendhilfe mit Bildung (als schulisch geltend gemachter Leistungsanforderungen) zu tun in der Bewältigung der Folgeprobleme schulischer Bildung.

Download PDF sample

1964-2004: Vierzig Jahre Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland by Pietro Antonio Locatelli


by James
4.3

Rated 4.90 of 5 – based on 29 votes